Hilfsmittel um die Motivation der Vertriebsmitarbeiter/innen zu fördern IV

3. Erzielte Erfolge bewusst machen

Erzielte Erfolge gehören zu den stärksten und nachhaltigsten Motivationsmitteln überhaupt. Im Vertriebsalltag nehmen viele Vertriebsmitarbeiter/innen aber oft gar nicht wahr, dass sie Erfolge erzielt haben. Statt in ihren erzielten Abschlüssen Freude, Anerkennung und Stelbstbestätigung zu sehen, empfinden sie die Verkaufserlebnisse mit gutem ...

Kein Vertrieb ohne Kaltakquise

Die Kaltakquise gehört zu den unliebsamen Aufgaben des Vertriebs und ist mit Mühen und einem hohen Zeitaufwand verbunden. Es gilt daher, Akquise-Systeme einzusetzen die den Zeitaufwand im Vertrieb minimieren und die so gewonnene Zeit beim Kunden durch den Vertieb zu nutzen.
Jeder Vertriebler/in verdient heute eine professionelle Unterstützung in ...

Die Vorbereitung auf das Bewerbergespräch

Mit der Einladung zu einem Bewerbungsgespräch rücken Sie Ihrem Traumjob einen großen Schritt näher. Jetz geht es darum, den potenziellen Arbeitgeber/in in wenigen Minuten davon zu überzeugen, das Sie der richtige Mitarbeiter/in für die zu besetzende Position sind.

Die richtige Vorbereitung zählt
Die Basis für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch ...

Tipps für erfolgreiches telefonieren IV.

7. Konkrete Lösungen anbieten.
In den meisten Fällen wird ein Kunde anrufen, weil er ein bestimmtes Anliegen hat. Ist es möglich dieses Anliegen direkt zu klären, sollte es möglichst auch umgehend gelöst werden. Kann im Laufe des Telefonates keine sofortige Lösung vorgeschlagen werden, sollte der Vertriebsmitarbeiter/in eine konkrete ...

Tipps für erfolgreiches telefonieren III.

4. Keine Reizwörter verwenden.
Der Vertriebsmitarbeiter/in sollte versuchen, negativ besetzte Wörter zu vermeiden. Durch solche Wörter, die als Reizwörter bezeichnet werden, kommen beim Kunden, wenn auch unbewusst, die falschen Signale an. Ein Bespiel für ein Reizwort ist „billig“.

Vertriebsmitarbeiter/innen sollten nicht davon sprechen, dass ein Produkt billig ...

Tipps für erfolgreiches telefonieren I.

Neben der Email und dem persönlichen Gespräch bei einem Termin vor Ort ist das Telefon das wichtigste Kommunikationsmittel zwischen einem Unternehmen und seinen Kunden. Am Telefon werden Anfragen gestellt, Aufträge erteilt, Besuchstermine abgesprochen und Reklamationen gemeldet.

Umso wichtiger ist es, dass die Mitarbeiter/innen im Vertriebsinnen- und -aussendienst ...

Erfolgreiche Aufgaben im Bereich Vertrieb

Vertrieb bedeutet Kundenkontakt. Wer im Vertieb arbeitet, muß daher spezielle Fähigkeiten und Fertigkeiten an den Tag legen, um den anfallenden Aufgaben gerecht zu werden. Wesentliche Vertriebaufgaben sind die Problemlösung beim Kunden durch den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen sowie die Kundenbetreuung. Um den Aufgaben im Vertrieb gerecht werden zu ...

Die Website ist die Leuchtreklame vieler Unternehmen II

Das Pferd nicht von hinten aufzäumen

Die letztgenannte Funktion kann eine Website nur erfüllen, wenn sie gefunden wird.Das „Gefunden-werden“ ist eine Grundfunktion, die jede Website erfüllen muss. Denn sonst kann sie auch die anderen Funktionen nicht erfüllen.
Das berücksichtigen viele Unternehmen beim Konzipieren ihrer Website nicht.Sie ...

10 Verkaufstipps für mehr Abschlüsse III

Tipp Nr. 9 Manchmal zurück auf Null!
Manchmal läuft es einfach nicht. Schnell hat man eine schlechte Woche, aus dieser werden zwei und wenn man nicht aufpasst wird ein Monat draus. Der Druck steigt und verhindert oft vernünftige Arbeit. Nehmen Sie in solchen Momenten die Luft raus, koordinieren Sie ...

10 Verkaufstipps für mehr Abschlüsse II


Tipp Nr. 5 Wiederholung ist die Mutter allen Knnens!
Mit anderen Worten: ben sie, ben Sie, ben Sie! Natrlich haben Sie hchstwahrscheinlich nicht die Zeit stndig fr Stunden Formulierungen und Techniken zu ben. Darum geht es auch nicht. ben sie zwischendurch. Wiederholen sie Redewendungen, lesen sie weiter ...

10 Verkaufstipps für mehr Abschlüsse I

Zunächst etwas Wichtiges vorab. Kein Verkaufstipp allein macht jemand zum besseren Verkäufer. Aber: Verkaufstipps können Ihnen helfen Dinge zu überdenken, Ihren Blickwinkel zu verändern, Ihnen helfen bereits bekannte Techniken wieder in Erinnerung zu rufen oder Ihnen neue Denkanstöße zu geben.

Tipp Nr. 1 Talent reicht nicht!...