Vertriebstipp - 12.03.2019 - 10 Tipps um auch in schwierigen Zeiten erfolgreich zu sein III

7. Beharrlichkeit
Bleiben Sie dem Kunden so in Erinnerung, dass er zuerst an Sie denkt, wenn er wieder investieren kann. Seien Sie konsequent über die unterschiedlichen Kommunikationskanäle (Telefon, E-Mail, Brief, Besuch) präsent, ohne lästig zu wirken.

8. Erhöhen Sie Ihre Schlagzahl
Erhöhen Sie Ihre Aktivität, aber arbeiten Sie systematisch nach Ihrem Plan und werden Sie nicht hektisch und ungeduldig. Jetzt fordert die Situation von Ihnen, früher aufstehen, länger zu arbeiten, noch genauer zu planen, auch mal ein Risiko einzugehen.

9. Wirken Sie trotzdem gelassen
Demonstrieren Sie nach außen Gelassenheit und üben Sie keinen unnötigen Druck auf sich und Ihre Kunden aus. Das wirkt verkrampft. Wenn der Kunde spürt, dass Sie unbedingt Abschlüsse brauchen, wird er nicht bei Ihnen kaufen.

10. Pflegen Sie Ihre Gesundheit
Achten Sie gerade jetzt auf Ihre körperliche und mentale Fitness. Ernähren Sie sich bewusster und gesünder. Meiden Sie Fertiggerichte und Fast-Food-Lokale. Informieren Sie sich über den Gehalt der verschiedenen Lebensmittel, damit Sie sich nicht mit Sachen vollpumpen, die nichts bringen.
Wenn möglich, nehmen Sie drei Mahlzeiten am Tag ein und essen Sie mit Genuss und nicht nur um satt zu werden.
Außerdem können Ausdauersportarten wie Joggen und Radfahren nicht schaden um fit zu bleiben.

Danke fürs Lesen.

Ihr/Euer ProblemLöser für Ihre vertrieblichen Aufgaben
Vertrieb und Beratung
Friedel Mies
Wiedblick 14b
52577 Neustadt/Wied

Immer für Sie da:
Telefon 02683 945910
fmies@vertriebsnews.net
www.vertriebsnews.net

   Friedel Mies   
Vertriebstipps
  
50plus-x Tipps
  
Storys
auch zum schmunzeln

Für die Bereitstellung und Optimierung unserer Dienste verwenden wir Cookies, das Webanalyse-Tool Google Analytics sowie Google Webfonts. Durch die Nutzung der Webseite
erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Google Analytics erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK