Story - 02.07.2019 - Demokratie im Spar- und Dahrlehnskassenvereins

Nach dem zweiten Weltkrieg waren Pater Guido Geyer, Kloster Marienstatt, als Aufrichtsratsvorsitzender und Lehrer Anton Captain, Müschenbach als Rechner, heute Geschäftsführer oder Vorstand genannt, jahrelang aktiv tätig.
Beide haben wir noch gut gekannt und es waren für uns achtenswerte Personen. Sie bestimmten in den Nachkriegsjahren wer ein Darlehn bekam oder nicht. Dies ging sicherlich nicht immer gerecht und demokratisch zu.

Lehrer Captain, als Rechner, wurde immer nachgesagt, dass er bei Abstimmungen in den Mitgliederversammlungen bei Abstimmungen gesagt habe: „Wer dagegen ist solle aufstehen“!!
Wer hatte schon zu dieser Zeit den Mut aus lauter Ehrfurcht aufzustehen!!

Danke fürs Lesen.

Ihr/Euer ProblemLöser für Ihre vertrieblichen und betrieblichen Aufgaben
Vertrieb und Beratung
Friedel Mies
Wiedblick 14 b
53577 Neustadt Wied

Tel 02683 945910
Fax 02683 945911

fmies@vertriebsnews.net fmies@kundensuche-leicht-gemacht.net fmies@betriebs-nachfolge.net
www.vertriebsnews.net www.kundensuche-leicht-gemacht.net www.betriebs-nachfolge.net

   Friedel Mies   
Vertriebstipps
  
50plus-x Tipps
  
Storys
auch zum schmunzeln

Für die Bereitstellung und Optimierung unserer Dienste verwenden wir Cookies, das Webanalyse-Tool Google Analytics sowie Google Webfonts. Durch die Nutzung der Webseite
erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Google Analytics erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK